Univ.-Prof. Dr. Michael Frass

life award barrierefrei Preisträger 2018
Kategorie Gesellschaft: Univ.-Prof. Dr. Michael Frass

Michael Frass ist ein österreichischer Facharzt für Innere Medizin und Internistische Intensivmedizin. Er ist Universitätsprofessor an der Medizinischen Universität Wien (MUW) und unter anderem bekannt für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Homöopathieforschung sowie für seine Erfindungen vor allem auf dem Gebiet des Atemwegsmanagements.

Seit März 2004 ist er Leiter der Spezialambulanz Homöopathie bei malignen Erkrankungen an der Klinik für Innere Medizin I der Medizinischen Universität Wien . Seit 2005 ist er Leiter des Instituts für Homöopathieforschung. Er ist 1. Vorsitzender der im November 2010 gegründeten Wissenschaftlichen Gesellschaft für Homöopathie (WissHom), Präsident des Dachverbandes österreichischer Ärztinnen und Ärzte für Ganzheitsmedizin und seit 2002 sowie seit 1994 Vizepräsident der Ärztegesellschaft für klassische Homöopathie. Frass ist Erfinder eines ösophagotrachealen Kombinationstubus (Combitubus).